Meine Hypnose löst Ihre Ängste auf

Auf dem Foto hier sehen Sie eine Kopie der David-Statue von Michelangelo. Das Original steht bekanntlich in Florenz, die Kopie als Büste jedoch (ein Schnäppchen vom Flohmarkt) auf meinem Klavier. 

Selbst wenn Sie nicht wirklich bibelfest sind, wissen Sie doch sicher, dass Davids Chancen, sich gegen den Riesen Goliath zu behaupten, zunächst mal miserabel standen. Trotzdem siegte er: mit Gottvertrauen, dank seiner Selbstsicherheit... und weil er sich auf seine Steinschleuder verlassen konnte, mit der er seinen hünenhaften, aber eher einfältigen Gegner – „Peng!“ – außer Gefecht setzte.

Auf ganz ähnliche Weise nehmen Sie in der hypnotischen Trance Kontakt mit Ihren wahren inneren Kräften auf und finden dadurch zu einem soliden SelbstvertrauenSo gelingt es Ihnen ein für allemal,

ACHTUNG: Natürlich sollte Ihr Arzt Ihnen vor Beginn meiner Hypnosetherapie ausdrücklich bestätigt haben, dass Ihre Angstzustände oder Panik-Attacken keine organischen Ursachen haben. 

 

Ängste, Phobien, Sorgen, Hemmungen?

Haben Sie sich resignierend damit abgefunden, Ihre Enkelkinder aus Übersee erst dann in die Arme schließen zu können, wenn die kleinen Schätzchen alt genug sind, um selbst herzufliegen – weil keine zehn Pferde Sie in ein Flugzeug bringen...?

Steigen Sie lieber 22 Stockwerke hoch, als in den Fahrstuhl zu steigen? Bricht Ihnen in Menschenmengen der kalte Schweiß aus? Verschieben Sie Ihren nächsten Zahnarzttermin immer wieder, weil Sie sich so schrecklich vor den Schmerzen fürchten? 

Hören Sie sich selbst häufig „Ja klar, mach ich doch gern...“ sagen, obwohl Sie eigentlich „Nein! Um Himmels willen! Bloß nicht!“ meinen? 

Haben Sie eine Spinnen-Phobie – obwohl Ihrem logischen Verstand völlig klar ist, dass es sich im Grunde um vollkommen harmlose Tierchen handelt? Oder wälzen Sie sich nachts schlaflos im Bett herum, weil Sie sich Sorgen darum machen, es könnte Ihnen oder, schlimmer noch, Ihren liebsten Angehörigen und Freunden etwas Entsetzliches zustoßen?

Machen Ihnen Lampenfieber und Redeangst jeden öffentlichen Auftritt, jede Wortmeldung, jede Präsentation und erst recht jede Prüfung zur Qual? 

Dann dürfen Sie sich freuen: Meine Hypnose ermöglicht es Ihnen, diese Seelenqualen ein für allemal hinter sich zu lassen. Das gilt auch für...

 

Panik-Attacken und Angst vor der Angst

Haben Sie vielleicht schon echte Panik-Attacken erlitten – und dabei voll Grauen gespürt, was passiert, wenn das Adrenalin Ihre inneren Systeme überflutet? Wie Ihr Herz rast?! Genauso, wie Sie sich immer einen echten Herzinfarkt vorgestellt haben! Wie Ihnen der Schweiß ausbricht, obwohl Ihre Hände und Füße eiskalt sind? Wie Sie zittern und krampfhaft nach Luft ringen? Wie der Druck auf Ihrer Brust immer schlimmer wird? Und wie Ihr einziger Gedanke dabei ist: „Hilfe! Ich sterbe!“ Ja, so etwas ist wirklich grauenhaft: Kein Wunder, dass Sie sich seither mit der Angst vor der Angst herumplagen...

Und doch hat diese Erfahrung auch etwas sehr tröstliches: Sie haben überlebt! Ja, Sie wissen ganz genau, dass Sie eben nicht daran gestorben sind.

Denn sonst würden Sie diesen Text wohl kaum lesen können (jedenfalls vermute ich mal, dass Sie im Jenseits sicher besseres zu tun hätten: Harfe spielen, Hallelujah singen...).

Mit anderen Worten: Ihr Organismus stark, gesund und widerstandsfähig genug, um sogar eine Panick-Attacke zu verkraften. Ist das nicht großartig?

Eigentlich handelt es sich bei jeder unangemessenen Angst nur um eine schlechte Angewohnheit, die Ihnen allerdings (buchstäblich!) in Fleisch und Blut übergegangen ist. Deswegen kann meine Hypnose Ihnen auch so gut dabei helfen, alle Ihre Ängste, ja, auch Ihre Angst vor der Angst oder vor der nächsten Panik-Attacke für immer aufzulösen und zugleich ein solides Selbstvertrauen aufzubauen.

Sooo schön kann Ihr Leben sein! Denn das haben Sie doch wirklich verdient: Endlich der Mensch zu werden, der Sie im Grunde Ihres Herzens seit jeher sind.

 

Zurück:

Ihre Trance

Weiterlesen:

Nichtraucher werden